Ein Kommentar

  1. So sehnen wir den frühling herbei; dein gedicht, liebe dodo, klingt so wohltuend und die gestaltung der seite ist herrlich anzusehen. Bravo.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.